Die Planungen für die Vierabendmärsche im Jahr 2018 laufen bereits auf Hochtouren.

Der Termin in diesem Jahr ist der  04. - 07. Juni!!!


Zu den Pressemitteilungen einfach auf das Bild klicken
Zu den Pressemitteilungen einfach auf das Bild klicken

Viele neue Impressionen aus 2017 von den 50ten 4AM befinden sich jetzt in der Galerie.

Klicken Sie einfach auf das Bild.


Flyer und Plakat 2018

Per Klick auf das Bild gelangen Sie in den Bereich der Ausschreibung
Per Klick auf das Bild gelangen Sie in den Bereich der Ausschreibung

Der Flyer wurde mit Stand 28.04.2018 aktualisiert und steht nun in aktuellen Version zum Download bereit.


Marschrouten 2018 stehen zum Download bereit

Marschrouten 2018. Einfach auf das Bild klicken
Marschrouten 2018. Einfach auf das Bild klicken

2017

Vielen neue Presseartikel aus dem Jahr 2017 befinden sich hier.


Siegerehrung 2017


Jubiläumsausgabe der 4AM

Seiten 1-8



Bonusprogramm?

Hat Ihre Krankenkasse ein Bonusprogramm?

Fragen Sie nach!

 

Auch die Zevener Vier-Abend-Märsche können bonifiziert werden, wie z.B. bei der Barmer GEK mit "aktiv pluspunkten",


NEU ab 2014: Spendenmöglichkeit für die Vier-Abend-Märsche

 

Die Arbeitsgruppe Vier-Abend-Märsche möchte nicht nur die Veranstaltung langfristig sichern, sie möchte auch die Teilnehmergebühr für die Kinder weiter stabil halten. Das ist bei dem steigenden Kostendruck kaum zu leisten.

Viele Teilnehmer nehmen an der Veranstaltung teil, ohne eine Kostenbeitrag dafür zu bezahlen, weil sie keine Medaille haben wollen. Das ist auch in Ordnung und soll auch in der Zukunft so bleiben.

Vielleicht möchte aber der eine oder andere Teilnehmer ohne Anmeldung oder auch andere Bürgerinnen und Bürger der Arbeitsgruppe Vier-Abend-Märsche eine Spende zur Kostendeckung und zum Fortbestehen der Veranstaltung zukommen zu lassen.

Ab 2014 besteht hierzu die Möglichkeit!

Ein Teil der Schülerfirma Gauß-Oberschule hat in einem Projekt einen großen Wanderschuh (siehe Bilder) gebaut. Dieser Wanderschuh wird auf dem Veranstaltungsgelände stehen.

Er ist quasi eine große Spardose, die hoffentlich von vielen Spendern gefüllt wird.

Die Arbeitsgruppe Vier-Abend-Märsche dankt den Schülerinnen und Schülern!